Arbeitswelt: Warum Führungskräfte einfach mal die Klappe halten sollten

Führung arbeitet naturgemäß im Sendemodus. Vorgesetzte führen Mitarbeitergespräche und reden selbst 80 Prozent der Zeit. Kein Wunder, wenn sie dabei nichts erfahren. Wer was wissen will, muss zuhören. Und schweigen…

Hier lesen Sie weiter…

(aus: t3n.de)

Print Friendly, PDF & Email