Banken: Techniker können sich nicht durchsetzen

IT-Experten als auch Banker selbst registrieren einen Mangel an Mitarbeitern aus dem MINT-Bereich, also mit einem Studium oder einer Ausbildung in Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft oder Technik. Das führt zu einem Innovationsstau in Geldhäusern hierzulande. Denn die wenigen Vertreter mit technischem Wissen in den Häusern schaffen es oft nicht, die notwendigen digitalen Projekte gegen die Übermacht anderer Abteilungen  durchzusetzen…

Hier lesen Sie mehr…

(aus: springerprofessional.de)

Print Friendly, PDF & Email