Chinesischer Konzern nahm die Allianz ins Visier


Die Versicherung Allianz war im Visier des chinesischen Konzerns HNA. HNA hat angefragt, ob ein Einstieg denkbar sei – vielleicht sogar als Mehrheitseigentümer. Seit ein paar Monaten ist HNA bereits Großaktionär bei der Deutschen Bank…

Hier lesen Sie weiter…

(aus: Süddeutsche Zeitung)

Print Friendly, PDF & Email