Deutsche Bank: Vorstand verteidigt Bonuskürzungen

Der Personal- und Rechtsvorstand der Deutschen Bank, Karl von Rohr, hat die Einschnitte bei den Leistungszulagen für Manager des Geldhauses verteidigt.
Hier lesen Sie mehr:

Quelle: wiwo.de

Print Friendly