„Die IT vieler Banken ist inzwischen ein Sicherheitsrisiko“

Was bedeutet für die Bankkunden eigentlich Sicherheit? In der Vergangenheit bezog sich das Thema vor allem auf die Sicherheit der Einlagen im Falle eines Konkurses des Geldinstituts. Heute hat sich der Sicherheitsbegriff erweitert. In Zeiten von Phishing, Man-in-the-Middle-Angriffen, Datenlecks wie jüngst bei der Comdirect und regelrechten Cyber-Beutezügen, denen sogar Zentralbanken zum Opfer fallen, sind viele Kunden stark verunsichert…

Hier lesen Sie mehr…

(aus: XING-Klartext)

Print Friendly