Digitalisierung kostet künftig auch als bisher sicher geltende Compliance-Jobs

Banken in aller Welt treffen Vorkehrungen, die Anzahl der Mitarbeiter zum Aufspüren von Fehlverhalten erstmals seit der Finanzkrise zu reduzieren. Damit endet ein Einstellungs-Boom, der von 321 Milliarden US-Dollar an Strafen begleitet wurde. Mehr Prozesse werden automatisiert, Bußgelder ebben ab…

Hier lesen Sie mehr…

(aus: institutional-money.com)