Dispokredit: Sparkassen schaffen den Überziehungszins ab

Für Kunden und Verbraucherschützer ist er ein Ärgernis: der Zinsaufschlag von meist fünf Prozent auf den Dispokredit. Erst recht, wenn dieser bei 17 Prozent und mehr liegt. Doch die Mehrzahl der deutschen Sparkassen hat den Überziehungszins heimlich, still und leise abgeschafft…

Hier lesen Sie weiter…

(aus: biallo.de / finanzen.net)

Print Friendly, PDF & Email