Goldman Sachs: Jung-Banker kollabiert in Frankfurter Büro

Er war krank und erschien trotzdem nachts im Büro: Ein ehrgeiziger Nachwuchsbanker von Goldman Sachs ist um 2.30 Uhr plötzlich zusammengebrochen. Die Bank reagiert und appelliert an ihre Mitarbeiter…

Hier lesen Sie mehr…

(aus: Reuters / Handelsblatt Online / WirtschaftsWoche)

Print Friendly