Kommentar zu geplanten Börsengang der Deutschen AM: „Ein strategischer Fehler“

John Cryans Worte klangen eindeutig: „Die Deutsche Asset Management ist und bleibt ein essenzieller Bestandteil unseres Geschäftsmodells“, hatte der Chef der Deutschen Bank seine Mitarbeiter im September 2016 per Rundbrief wissen lassen…

Hier lesen Sie mehr…

(aus: fondsprofessionell.de)

Print Friendly, PDF & Email