Mit einer Schurken-Datenbank gegen Finanz-Trickser

Geldwäsche, Marktmanipulation oder Terrorfinanzierung: Das Fehlverhalten von Mitarbeitern kostet die Banken Milliarden. Neue Spionageprogramme sollen solche Vergehen in Zukunft frühzeitig erkennen und verhindern.
Hier lesen Sie mehr:

Quelle: cash.ch

Print Friendly, PDF & Email