Nach Brexit: Britische Banken verzichten auf vollen EU-Zugang

Die britische Finanzbranche hat offenbar ihre Bemühungen aufgegeben, nach dem Brexit einen vollständigen Zugang zur EU zu behalten. Stattdessen streben die Banken und Versicherer nur eine Art Handelsvereinbarung an.

Hier lesen Sie mehr:

Quelle: SPON