Risiko-Kontrollsysteme: Besser vereinfachte Technik als immer neue Erweiterungen

Managementberater empfehlen seit Jahren immer wieder neue Ansätze für Governance-, Risiko- und Compliance-Lösungen (GRC). Dennoch beliefen sich die Kosten für Rechtsstreitigkeiten von 2015 bis 2016 auf 70 Milliarden USD – umgerechnet rund 65 Milliarden EUR. Interessanterweise handelt es sich bei den Unternehmen, denen regulatorische Verstöße nachgewiesen wurden, oft um etablierte Traditionshäuser und nicht um Fintech-Newcomer. Was läuft falsch? …

Hier lesen Sie weiter…

(aus: it-finanzmagazin.de)