Royal Bank of Scotland will deutsches Büro stärken

Bei der Royal Bank of Scotland werden nach dem Brexit die aktuell noch kleinen Niederlassungen in Europa wichtiger – auch Frankfurt. Chef Davies glaubt nicht, dass es nach London ein zentrales Finanzzentrum geben kann…

Hier lesen Sie weiter…

(aus: Reuters / Handelsblatt Online / WirtschaftsWoche)

Print Friendly, PDF & Email