Sparkassenverband: Niedrigzinspolitik wird “Bankgewerbe auszehren”

Der Zinsüberschuss der Sparkassen im Südwesten ist im vergangenen Jahr um gut drei Prozent auf 3,3 Milliarden Euro gesunken. Die Niedrigzinspolitik der EZB bringe die Banken “an den Bettelstab”, sagte Verbandschef Peter Schneider.
Hier lesen Sie mehr:

Quelle: cash-online.de

Print Friendly, PDF & Email