Ukraine verstaatlicht landesweit größtes Geldinstitut „PrivatBank“ – Eigentümer spricht von „feindlicher Übernahme“

Die ukrainische Regierung hat die angeschlagene PrivatBank verstaatlicht. Eigentümer war ein Intimfeind des ukrainischen Präsidenten – er sieht sich als Opfer einer „feindlichen Übernahme“…

Hier lesen Sie weiter…

(aus: Spiegel Online)

Print Friendly, PDF & Email