USA: Ärger für Deutsch-Banker

In den USA droht der Nachrichtenagentur Reuters zufolge einigen Mitarbeitern der Deutschen Bank ein persönliches Verfahren. In den USA droht der Nachrichtenagentur Reuters zufolge einigen Mitarbeitern der Deutschen Bank ein persönliches Verfahren.
Die Milliarden-Strafe der US-Justiz für die Deutsche Bank garantierte nicht die Prozessfreiheit für Mitarbeiter. Nun müssen sich einige in den USA auf Verfahren wegen Verfehlungen vor der Finanzkrise gefasst machen.
Hier lesen Sie mehr:

Quelle: wiwo.de

Print Friendly, PDF & Email