Vermögende Ausländer investieren vermehrt in Deutschland statt in Paris oder London

Wo investiert man als wohlhabender Asiate, wenn man eine schicke Luxusimmobilie in Europa erwerben möchte? Laut einer Studie des Beratungsunternehmens A.T. Kearney betrachten insbesondere ausländische Unternehmer Deutschland als eines der attraktivsten Zielländer für Investitionen. Demnach liege Deutschland in einem weltweiten Vergleich in diesem Jahr sogar auf Platz zwei im Ranking; 2016 war es noch auf Platz vier…

Hier lesen Sie weiter…

(aus: bankingclub.de)

Print Friendly, PDF & Email