Versicherer und Banken können Lehrstellen zunehmend nicht besetzen

Immer mehr Ausbildungsstellen bei den Versicherern bleiben unbesetzt. Das geht aus der aktuellen DIHK-Ausbildungsumfrage 2017 hervor. Damit verschärfen sich die Nachwuchssorgen: Nur knapp dreizehn Prozent der Mitarbeiter im Innen- und Außendienst bei den Versicherern sind 30 Jahre oder jünger…

Hier lesen Sie mehr…

(aus: versicherungsbote.de)

Print Friendly, PDF & Email