Protest: Wir fordern ein Angebot der Arbeitgeber-Seite!

Warnstreik3

Warnstreik2

Warnstreik1

Warnstreik4

Warnstreik5-1

Warnstreik6-1

Die Tarifverhandlungen für die etwa 230.000 Beschäftigten des privaten Bankgewerbes laufen 2016 so zäh wie noch nie. Auch in der zweiten Runde Anfang Juni präsentierte der Arbeitgeber-Verband AGV den Tarifkommissionen der Arbeitnehmer-Seite keinerlei Angebot. Deshalb protestierten zahlreiche Mitglieder der Gewerkschaften vor der dritten Runde in mehreren Städten (wie hier in Berlin), um unseren Forderungen Gehör zu verschaffen und den AGV lautstark daran zu erinnern, was seine Aufgabe ist: zu verhandeln!

Print Friendly, PDF & Email