„Whistleblower“-Suche setzt Chef der britischen Großbank Barclays unter Druck

Barclays-Chef Jes Staley hat Ärger wegen seines Umgangs mit Enthüllungen durch eigene Mitarbeiter. Die britische Großbank teilte am Montag mit, der erst vor gut 15 Monaten an die Konzernspitze gerückte Amerikaner habe mit Hilfe von US-Ermittlern versucht, den Urheber eines Beschwerdebriefs zu identifizieren. Der 60-Jährige sei abgemahnt worden, sein Bonus werde gekürzt. Die britische Finanzaufsicht ermittle

Hier lesen Sie weiter…

(aus: Reuters)

 

Print Friendly, PDF & Email